HAV-A-HAVANA #10

PIN-UP AND POP-ART.

 

Berühmt und berüchtigt sind sie alle: Mel Ramos weibliche Aktdarstellungen, die auf kubanischen Zigarren anzüglich posieren. Ob darauf liegend, reitend oder räkelnd – Mel Ramos weiß seine Pin-Up-Girls ebenso vielseitig und überraschend wie auch provokativ auf dem begehrten Genussmittel zu inszenieren. Dass anspruchsvolle Kunst Spaß machen und eingängig sein kann, beweist auch die zehnte und letzte Grafik „Hav-a-Havana“ aus dem Jahr 2014, die den gleichnamigen Zyklus, der seit 1996 besteht, thematisch abschließt. Sie zeigt das Gesicht der Schauspielerin Uma Thurman, deren nackt posierender Körper allerdings der reinen Imagination des Künstlers entspricht und damit ausschließlich ein Produkt seiner und unserer Fantasie ist und bleibt.

 

Titel: Hav-a-Havana #10
Jahr: 2014
Technik: Lithografie in 30 Farben
Format: 76 x 113 cm
Auflage: 199, signiert & arabisch nummeriert
Lieferzeit: 5 – 10 Tage.

Vintage Peek-A-Boo Portfolio

VINTAGE PEEK-A-BOO PORTFOLIO

IM AUGE DES BETRACHTERS.

 

Das Portfolio “ Vintage Peek-a-Boo“, das sechs verschiedene Einzelmotive umfasst, ist ein grafisches Meisterwerk der Pop-Art und spielt auf ebenso originelle wie plakative Art und Weise mit dem Thema des Voyeurismus. So zeigt jedes Motiv einen weiblichen Akt, der hinter einem Schlüsselloch erotisch posiert. Als selbstbewusste Pin-Up-Girls inszeniert, stellen die nackten Schönheiten ihre Körper nicht nur demonstrativ zur Schau, sondern sind sich dabei den Blicken des Betrachters wohlbewusst und reagieren, ähnlich wie bei Manets Olympia, unmittelbar darauf.

 

Titel: Vintage Peek-a-Boo Portfolio aus 6 Blättern
Jahr: 2015
Technik: Glyceedrucke
Format je: 45,5 x 34 cm
Auflage: 80, signiert & arabisch nummeriert
Lieferzeit: 5-10 Tage